Live [^] Chat Software

Entdecken Sie den edlen Geschmack von Gänsefleisch!

Seit dem 25. März gibt es in 14 Restaurants der Hotelkette Qubus ein neues Frühling-Sommer Menü. Dieses Mal setzen wir auf reichen und edlen Geschmack von Gänse-, Enten- und Rindfleisch.

Frühling und Sommer sind die Zeit für leichte Gerichte mit viel Obst und Gemüse. Im neuen Menü finden sich deswegen sowohl kräftige Speisen und Fleisch, als auch leichte Salate. Auch die Gerichte mit Frühgemüse wurden von Küchenchefs der Hotelkette Qubus in der neuen Speisekarte berücksichtigt.

- In dem neuen Menü findet man vor allem originelle Gerichte aus edlem Gänse- und Entenfleisch. Die Gäste können in unseren Restaurants solche Speisen probieren, wie etwa geräucherte Gänsefleischblättern, serviert auf Bohnenbukett mit Streusel, Schinkenspeck, Nüssen und Moosbeerensauce, oder ein leichter Salat mit Blini, Hähnchen und frischem Frühgemüse. Die Liebhaber von leichten Suppen finden bestimmt Gemüse - Minestrone mit einer Note von Basilikum-Mus besonders lecker - sagt Mariusz Tkaczyk, Gastronomie - Spezialist, der für die Erstellung der Frühling - Speisekarte in der Hotelkette Qubus zuständig war.

Außer sättigender Salate finden die Restaurantbesucher auch kräftige Speisen, wie etwa: gedämpfte Rinderwangen in eigener Sauce, serviert mit Sellerie-Kartoffel-Püree, Entenfilet in Honig - Nelkenmarinade oder geräuchertes Gänsefilet, serviert mit Meerrettichsauce auf gebratenen Kartoffeln und abgeschmeckt mit aromatischem Majoran. Für Naschkatzen haben wir ein ungewöhnliches Schoko-Dessert vorbereitet, mit Weiße Schokolode - Mus, serviert auf Mango-Püree mit knusprigem Schokoladenkuchen.

- Mit unserem neuen Menü wollen wir den Gästen vor allem einzigartige Geschmackerlebnisse bieten. Jetzt steht bei uns der edle Geschmack von Gänse- und Entenfleisch auf dem Programm. Obwohl Polen zu den größten Produzenten von Gänsefleisch europaweit gehört, wird Gänsefleisch in Restaurants nur selten serviert. Wir glauben auch, es lohnt sich, die Inspiration aus Traditionen der altpolnischen Küche zu schöpfen und in der Küche alle polnischen Produkte zu verwenden. Alle unsere Gerichte werden ausschließlich aus frischen Zutaten von höchster Qualität zubereitet. Dadurch können die Restaurantbesucher auch sicher sein, dass sie bei uns immer gesunde, aromatische und originelle Speisen bekommen - sagt Michał Ogórek, Hauptspezialist für die Gastronomie der Hotelkette Qubus.

Das neue Menü wird durch die Hauptspeisekarte ergänzt. Hier finden die Gäste ihre beliebtesten Speisen, wie etwa: Gnocchi mit Hähnchen, Zitronen - Lachs, Steaks, gegrilltes Lammfleisch mit Feta - Käse, sowie Hähnchenbrust. In der Speisekarte findet man auch eine reiche Auswahl an warmen und kalten Getränken. Zur Verfügung steht zudem die Weinkarte mit reichhaltiger Auswahl erstklassiger Weine aus aller Welt.